Einweghosen Lympha Press

Einweghosen Lympha Press

Hosenmanschette für die unteren Lymphquadranten

Standard, 3 fach einstellbar,
1.130,00 €
Preis pro: STÜCK
1.356,00 € brutto
SKU
003397
Hersteller Artikelnummer#: 200001
Auf Lager

Hosenmanschette für die unteren Lymphquadranten

Das Original – Lympha Pants – ist ideal für die Therapie des Lymp- und/oder Lipödems,

bei proximaler Sperre und wenn der Hüft- und Bauchbereich mit betroffen sind. Es wird vom Fuß bis über den Leistenbereich in den zentralen Abflussbereich therapiert. Auch die Tatsache, dass der gesamte Leistenbereich und die Cisterna Chyli im Abdomen stimuliert werden, trägt zum Therapieerfolg bei. Die Abflusswege bleiben frei - die Ödemflüssigkeit kann problemlos abtransportiert werden. Die Füßesind voll integriert und können durch verschiedene Öffnungen im Fersenbereich angewinkelt werden. Mit der Hosenmanschette ist die Therapie des gesamten unteren Lymphquadranten möglich. Die einteilige Hosenmanschette ist besonders einfach in der Handhabung (wichtig für bewegungseingeschränkte Patienten). Sie ermöglicht eine übergangslose Entstauung des gesamten Leistenbereiches.

  • Einteilige Manschette
  • Einfache Handhabung
  • 24 überlappende Luftkammern
  • Voll integrierter Fußbereich
  • Integrierter Leistenbereich
  • Übergangslose Entstauung des gesamten unteren Lymphquadranten
  • Dreifach größenverstellbar
  • Durch Expander zusätzlich erweiterbar
  • Heimtherapie geeignet
  • Für alle Lympha Press Geräte